Homepage Cyberwar Cybersecurity Cyberspace C-Spionage C-Sabotage Gefährdung Kriminalität Computer Kommunikation mod. Systeme Der Mensch Beratung Bildung Fachberichte Information Kryptologie Emission Verschlüsselung Forschung Begriffe Recht Technik Verschiedenes5 G NetzeWirtschaft FinanzenQuanten
Netze Internet weltweit 4. Generation 5. Generation 6 Generation 5 G  Technik Netze Volumia Länder Industrie Wirtschaft Frequenzen Glasfasern
Glasfaser-leitungen

Die grosse Herausforderung
Internetübertragungs-geschwindigkeiten in Europa;
Deutschland nur auf Platz 15


Das 5G-Funknetz benötigt Glasfaser-verbindungen... viele Glasfaser-verbindungen

Glasfaser-verbindungen zwischen Mailand / Italien und Österreich
Österreich ist nun Schlusslicht bei Glasfaserausbau in Europa
Deutschland Drittletzter
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Standard

Glasfaserverbindungen zwischen Mailand / Italien und Österreich

Internet
Glasfasernetze von Tirol und Südtirol zusammengeschlossen
Soll Datenversorgung ausfallsicher und leistungsstark machen
20. November 2019, 14:49
2 Postings


Das Breitband sichere und schaffe Arbeitsplätze im ländlichen Raum und vernetze das Land mit der Welt.
Foto: APA/dpa-Zentralbild/Jan Woitas
Die Glasfasernetze von Tirol und Südtirol sind am Mittwoch im Rahmen eines Festaktes in Nauders (Bezirk Landeck) zusammengeschlossen worden. Der Zusammenschluss bringe eine technische Verbesserung in Form einer ausfallsicheren und leistungsstarken Datenversorgung, teilte das Land am Mittwoch in einer Aussendung mit.

"historischer Schritt"
Unter dem Motto "Mit Lichtgeschwindigkeit durch die Europaregion" wurde die neue Nord-Süd-Datenachse Tirol-Südtirol als Verbindung zwischen den großen internationalen Netzknoten Mailand und Frankfurt von Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) und seinem Südtiroler Amtskollegen Arno Kompatscher (SVP) eingeweiht. Platter bezeichnete den Zusammenschluss als "historischen Schritt".
Breitband vernetze Land
"Schließlich wachsen unsere Landesteile nach der Teilung vor hundert Jahren durch eine grenzüberschreitende Infrastruktur noch näher zusammen", so Platter. "Der Breitbandzusammenschluss lässt uns in der Europaregion Schritt für Schritt zusammenrücken", erklärte auch Kompatscher. Das Breitband sichere und schaffe Arbeitsplätze im ländlichen Raum und vernetze das Land mit der Welt, fügte er hinzu. (APA, 20.11.2019)

https://www.derstandard.at/story/2000111293524/glasfasernetze-von-tirol-und-suedtirol-zusammengeschlossen