Hooepage Cybersecuritv Cyberpace Menschen
Nachrichtendienste kybernetische Waffen Bildung
Gefährdungen  Entwicklung   Infrastruktur  Weltall  Schrott-Chips   Umwelt & Klima  Technologien   Satelliten HF - Energien Elektrizität Militär
Die Gefährdung
die Gefahr für die Sicherheit erkannt, doch die Umsetzung nachlässig realisiert

Sicherheitsrisiko erkannt,  jedoch nachlässig gestopft - Glaubwürdigkeits-verlust
"leer"
"leer"
"leer"
 
 
deutsch english français español русский 中國的
Siehe Presseveröffentlichungen Presseveröffentlichung
/
Cybergefährdungen durch vernachlässigte Sicherheit

Im Verlaufe der Lebensdauer ihres kybernetischen Systems werden sich die Anforderungen an einer Vielzahl von Modulen, Werkzeugen und auch an ihren Sicherheitssystem verändern.

Diese notwendigen Veränderungen ergeben sich aus dem Prozess der wissenschaftlichen und technischen Entwicklung.

Ein besonderes Gefährdungspotential ergibt sich bei der Abwehr von Gefährdungen der Sicherheit des unternehmerischen kybernetischen Systems. Denn, was nutzt es, wenn sie 90 Prozent ihres kybernetischen Systems, mit den neuen Sicherheitskomponenten ausgestattet haben. Doch die restlichen 10 Prozent können ihnen zu Verhängnis werden.

Welches Ungemach ihnen droht, hängt von ihrem kybernetischen System und den Informationen ab.

Diese Gefährdungen gibt es nicht erst seit "Stuxnet" und seinen Nachkommen, sondern auch in vielen anderen Bereichen.

Die Gefahr erkannt, aber nicht konsequent gebannt, dann gehen sie sehenden Auges in das Risiko.