HomepageCyberwarCybersecurityCyberspaceC-SpionageC-SabotageGefährdungKriminalitätComputerKommunikationmod. SystemeDer MenschBeratungBildungFachberichteInformationKryptologieEmissionVerschlüsselungForschungBegriffeRechtTechnikVerschiedenes
    Cyberwar     >>>  Der Angriff   >>>   Die Angriffssphären   >>>   Der Weltraum   >>>   Die Lufthülle  >>>   Die Erde   >>>   Das Wasser   >>>   frei
Diskussion

Vorwort

Der Einschlag

Diskussion 1. Fall

Diskussion 2. Fall

Diskussion 3. Fall

Diskussion 4. Fall

Diskussion 5. Fall

Diskussion

Diskussion

Diskussion

Diskussion

 
80
Deutsch
english
français
русский
中國的
return
Das Vorwort

Wenn man den Begriff „Angriff“ hört, entsteht sofort die Vorstellung vom Kriege. Mit toten Menschen, zerstörten Häusern und Fabriken und massenhaften Flüchtlingen.
Von dieser Vorstellung sind wir in einem kybernetischen Krieg weit entfernt. Die letztendlichen Auswirkungen werden sich von den Ergebnissen eines materiellen Krieges kaum unterscheiden.
Um diese Problematik zu
untersuchen, dienen die Beiträge zur Diskussion von Teilbereichen dieses „Krieges“.
Bei der Bearbeitung dieser Problematik – wurde ein Szenario zugrunde gelegt, das bereits in der militärischen, theoretischen und praktischen Anwendung, seine Feuerproben bestanden hat. Die Ergebnisse wurden schon vor vielen Jahren veröffentlicht wurde. Sie sind sogar noch heute gültig.
So dass ein eventueller Rückgriff auf sogenannte „klassifizierte Informationen“ nicht nötig ist.

Diesem Szenario liegt der Raketenangriff und die Raketenabwehr zugrunde.

Diese Art des Angriffs mit militärischen Mitteln sowie der Angriff kybernetischen Waffen im kybernetischen Raum, verfügen über sehr viele Analogien. Diese militärischen Handlungen entsprechen einem Angriff im kybernetischen Raum auf ein Zielobjekt, der kybernetischen Einheit, am Besten.
Zur Vorstellung:
- Rakete - kybernetischer Pfeil
- Luft- und Weltraum - kybernetischer Raum
- Raketenabwehr – Schutzsystem an der Schnittstelle kybernetischer Raum mit kybernetischer Einheit
- Raketenkopf – Zerstörungsprogramm des kybernetischen Pfeils
- Zerstörung des Zielobjektes – „Zerstörung der Hard- und Software“
In der Diskussion zu den einzelnen Bereichen wird die Analogie zu einem Raketenangriff und der entsprechenden Abwehr deutlich.

Die Beiträge werden in willkürlicher Reihenfolge erscheinen.

Erst der letzte Beitrag wird dieses Diskussion abschliessen.

weiter